Kreatives Selbstmanagement für Selbstständige, Berater, Coaches, Therapeuten, Heilpraktiker, Autoren, Künstler…  und für Menschen mit Home-Office, Online-oder Offline-Business

Schluss mit dem Druck!

Das Zeit- und Selbstmanagement-Paket der etwas anderen Art – für mehr Zeit-Souveränität und Lebensfreude!

  • Du hast Tausend Ideen doch leider fehlt dir die Zeit, um sie alle umzusetzen?
  • Du hast so viel zu tun und weißt gar nicht mehr, wo dir der Kopf steht?
  • Was du machst, bringt dir zwar Spaß, aber du arbeitest zu viel und stehst womöglich schon kurz vor dem Burnout?
  • Du bist selbstständig oder hast ein Home-Business und kannst deine Zeit frei einteilen, aber wie das am besten geht, hat dir leider niemand beigebracht?
  • Irgendwie lässt du dich immer wieder breitschlagen, Dinge zu tun, die du gar nicht machen möchtest?
  • Du arbeitest und arbeitest, doch am Ende des Tages fragst du dich, was du eigentlich geschafft hast?
  • Oder du “vertrödelst” deine wertvolle Zeit und fühlst dich am Ende schlecht, weil du wieder nichts gemacht hast, um deine Ziele zu erreichen?
  • Du hast gar keine Ziele und dir fehlt die Motivation?
  • Du würdest gerne lernen, dir sinn-volle Ziele und Prioritäten zu setzen?
  • Du ahnst es schon: „Strategien”, Struktur“, „Finanzen“, „Planung“ wäre vonnöten, aber das ist nicht so dein Ding?!

Dann schau dir dieses brandneue Selbstmanagement-Paket einmal genauer an..

 

Es enthält 7 spannende Selbstlernkurse mit Audio-Workshops/MP3-Dateien, erhellenden E-Books, Arbeitsblättern und Vorlagen zum Ausdrucken UND einer Übung, um Stressworte zu entmachten. “Beliebte Stressworte” sind: Geld, Finanzen, Kontostand, Bank, Buchführung, Steuererklärung, Finanzamt, Konkurs – aber für viele sind es auch Worte wie: Planung, Regeln, Struktur etc. auf die sie “allergisch” reagieren.

Wenn es dir wie mir geht, und du Regeln jeglicher Art noch niemals so wirklich leiden und vielleicht oft dagegen rebelliert hast, dann empfehle ich unbedingt, mit dieser Übung anzufangen!

Warum?

Weil es einfach schade wäre, wenn du deine wertvolle Lebenszeit weiter verschwenden und nicht nutzen würdest, um das zu tun, weshalb du wirklich hier bist.

Schon alleine diese Übung (wenn du sie dann wirklich und nicht nur einmal, sondern mit verschiedenen Stressworten machst) ist GOLD wert!

Die Übung findest du übrigens im Kurs 2, aber ich habe sie auch ausgelagert, so dass du sie gleich findest und als erstes machen kannst 😉

Gönn dir diesen Kurs und ich garantiere dir, dass du Lust darauf bekommst, dir sinn-volle Ziele und Prioritäten zu setzen und mit Freude etwas Struktur in dein Leben zu bringen. Schon bald wirst du “die Früchte” sehen und endlich deine wertvolle Lebenszeit sinnvoll nutzen und wirklich geniessen können.

 


Kurs 1: Tipps und Strategien für ein fokus-orientiertes Selbstmanagement

Inhalt:

  • Ermittle dein Zeitkapital
  • Selbsttest: Leidest du auch unter der Dringlichkeits-Sucht?
  • Warum du ihn unbedingt kennen solltest – den Unterschied zwischen Dringlichkeit und Wichtigkeit
  • Erkenne deine Zeit-Diebe!
  • Gängige Selbstmanagement-Probleme – inkl. einer Klopfeinheit dazu
  • Sinn-volle Ziele und Prioritäten setzen lernen
  • Ab sofort nur noch: Fokus-orientierte Tagesplanung
  • Ich erstelle meinen Business-Plan
  • Der 30-Tage-Aktionsplan
  • Manifestation von Einnahmen

 


Kurs 2: Aufschieberitis ade

Die Aufgaben türmen sich und mit jeder verschobenen Sache, die man erledigen wollte, sollte oder auch müsste, wächst dieses schleichende  und nagende Gefühl…

„Procrastination“ oder auch „Aufschieberitis“ so wird dieses Phänomen in der Zeitmanagement-Praxis genannt. Und vermutlich kennst du schon den ein oder anderen Tipp gegen Aufschieberitis, der jedoch letztendlich nicht wirklich geholfen hat.

  • In diesem Workshop wirst du entdecken, wie du dich bisher selbst (vermutlich ohne es zu merken) ständig sabotiert hast.
  • Du erfährst die Ursache der Aufschieberitis (es gibt hauptsächlich zwei Gründe dafür, Dinge nicht oder erst im allerletzten Moment zu erledigen) und lernst, diese in den Griff zu bekommen.
  • Du wirst verstehen lernen, warum die bisherigen Methoden gegen Aufschieberitis bislang nicht geholfen haben und was es auf jeden Fall zu vermeiden gilt.
  • Du lernst einen neuen, genial einfachen Ansatz kennen, mit der du deine Aufschieberitis „behandeln“ kannst, so dass du demnächst anstehende Aufgaben mit Leichtigkeit angehen und einfach erledigen wirst.

 


Kurs 3: Prioritäten richtig setzen

Zum Thema “Prioritäten setzen” gibt es im klassischen Zeitmanagement einige brauchbare Tipps wie beispielsweise das Pareto-Prinzip oder die ABC-Analyse. Doch so logisch und vernünftig sie auch klingen mögen – oft zeigen sie auf Dauer gesehen leider nicht die erwartete und gewünschte Wirkung. In diesem Workbook gehen wir das Thema “Prioritäten setzen” auf ganz andere Art und Weise an. So merkwürdig es vielleicht auch klingen mag:

Anstatt sich weiterhin von den zu erledigenden Aufgaben bedrängt und unter Druck zu fühlen,  wirst du Freundschaft schließen – mit allem, was zu tun ist und letztendlich mit dir selbst!

NEU:  Zusätzlich zum Audioworkshop gibt es jetzt das Arbeitsbuch zum Kurs mit Klopfanregungen!

 Themen:

  • Klopftipp 1: Klärungs- und Entspannungs-Übung
  • Raus aus der Ohnmacht und Hilflosigkeit
  • Druck erzeugt Gegendruck oder: Vom Umgang mit der inneren Rebellion
  • Klopftipp 2: Gegen den inneren Druck
  • ABC-Analyse einmal anders
  • Klopftipp 3 und 3 Statements, die dir sofort Erleichterung und Motivation bringen werden
  • Beginne eine Beziehung mit den zu erledigenden Aufgaben
  • Klopftipp 4: „Ich werde mich um dich kümmern“
  • Die Qual der Wahl oder: Was tun, wenn ich mich von den vielen Aufgaben überwältigt fühle? – mit Klopftipp 5
  • Lerne, dein eigener 1-Minuten-Manager zu werden- mit Klopftipp 6


Kurs 4: Grenzen setzen und endlich NEIN-Sagen können

In diesem Workshop hast du Gelegenheit zu erkennen, was dich daran hindert, NEIN zu sagen und deine Grenzen zu setzen.  Mit Hilfe hoch wirksamer Techniken aus der energetischen Psychologie und aus dem NLP wirst du diese Blockaden entdecken und einfach auflösen und danach mit Leichtigkeit und Freude JA zu dir selbst sagen können. Freue dich auf die Zeit, die du endlich wieder FÜR DICH haben wirst, um die Dinge zu machen, die du  w i r k l i c h  machen und genießen möchtest.
 Inhalt
  • Schreibübung zum Entdecken der „Nein-Sage-Blockaden“
  • Einstellungen, die uns darin hindern, NEIN zu sagen
  • Vorteile des Ja-Sagens
  • umfassende Klopfübung
  • Leinwandübung zum Auflösen von Nein-Sage-Blockaden

 


Kurs 5: Ent-Hypnotisieren oder: Nicht mehr wie auf Knopfdruck reagieren

Oft begegnet man Menschen für welche man sofort Sympathie oder Antipathie empfindet. Vielleicht ist es die neue Chefin, ein neuer Kollege oder ein wichtiger Kunde und Du reagierst mit Ablehnung oder schlimmstenfalls sogar mit Angst – obwohl es eigentlich keinen Grund dafür gibt.

Vielleicht erlebst du immer wieder Situationen, in denen du wie auf Knopfdruck reagierst. Und andere fragen vielleicht verständnislos: “Was hast du nur?”

Du warst für einen Moment wie hypnotisiert und gesteuert von unbewussten Programmen. Diese stammen meist aus der Kindheit und laufen – obschon sie ziemlich alt sind – ständig im Hintergrund und bestimmen unser Erleben und Verhalten. Und so kommt es, dass wir in solchen Situationen innerlich in einem anderen Film sind, der nichts mehr mit der Realität im Außen zu tun hat.

Entdecke deine Stress-Knöpfe und nutze die Chance, diese mit einer einfachen Übung aufzulösen und dich zu Ent-Hypnotisieren.

 


Kurs 6: Innere Antreiber und Kritiker entmachten

Den meisten Menschen ist gar nicht bewusst, wie sie sich selbst unter Druck setzen und durchs Leben hetzen. Schuld daran sind innere Antreiber, die wir meist in der Kindheit entwickelt haben und die uns daran hindern, uns auch einmal Entspannung zu gönnen.Headache Woman

Während die inneren Antreiber dafür sorgen, dass wir nicht zur Ruhe kommen und uns gewissermaßen durch Leben jagen, sorgt der innere Kritiker dafür, dass wir uns schlecht fühlen und – im schlimmsten Fall, dass wir uns gar nichts zutrauen.   Wenn wir als Kind häufig bewertet und verurteilt oder vielleicht sogar lächerlich gemacht wurden, dann ist die Chance sehr groß, dass wir einen inneren Kritiker entwickelt haben.

Warum sind die Entmachtung innerer Antreiber und die Arbeit mit dem inneren Kritiker so wichtig?

Sowohl unsere inneren Antreiber als auch die kritischen Stimmen in uns entfernen uns von uns selbst. Es ist sogar sehr wahrscheinlich dass wir nur mit angezogener Handbremse durchs Leben gehen, wenn wir uns ständig kritisieren, uns klein machen und uns am Ende gar nichts mehr zutrauen.

Eine Herausforderung bei der Arbeit mit dem inneren Kritiker ist die, dass wir ihn oft gar nicht bemerken. Wir sind so gewöhnt an ihn, dass wir ihn oft gar nicht hören. Es kann vorkommen, dass wir uns schlecht fühlen und gar nicht bemerken, dass dies das Resultat unserer inneren kritischen Stimme ist. Der innere Kritiker kann viele Bereiche unseres Lebens beeinflussten und er erschüttert unseren Selbstwert und unser Selbstbewusstsein.

Im Workshop wirst du deine inneren Antreiber nicht nur entdecken, sondern natürlich auch ent-machten, damit du bevorstehende Aufgaben in Ruhe und Gelassenheit angehen kannst. Darüber hinaus hast du Gelegenheit, dich mit dem inneren Kritiker zu beschäftigen und lernst in wirkungsvolles Klopf-Programm zu einem sanfteren Umgang mit dir selbst kennen.

 


Kurs 7: Stark in Sachen Geld – Wege zur finanziellen Klarheit – deine Basis für finanzielle Freiheit

Eigentlich möchtest du nichts mit dem Thema “Geld” – Finanzen, Steuern, Buchführung, Finanzamt etc. zu tun haben?! Aber der Druck wird immer größer und du weißt, dass es Zeit wird, die Sache endlich anzugehen?!

In diesem Workshop findest du Lösungsschritte,Tipps und Strategien für ein gutes Geldcoaching – dein Weg zu Zeitsouveränität und finanzieller Freiheit!

  • Erstmal ent-stressen…
  • Befreiende Klopfrunden
  • Übung zum Ent-Machten von Stressworten wie: Geld, Finanzen, Kontostand, Bank, Buchführung, Steuererklärung, Finanzamt, Konkurs etc.
  • Warum es so wichtig ist, ein finanzielles Bewusstsein zu entwickeln
  • Meine persönliche Geld-Geschichte
  • Tipps und Strategien für ein gutes Geldcoaching

 


Bonus-Kurs: Vom Frust der unerreichten Ziele zur Magie der großen Ziele

Ziele hast du dir zwar schon viele gesetzt, aber die meisten dann doch nicht erreicht? So allmählich verlierst du den Glauben an diese ganzen „Ziel-setzungs- und Erfolgs-Geschichten“? Der Erfolg scheint nur für die Anderen da zu sein?

THE SECRET hat leider nur einen Teil der Wahrheit offenbart – und deshalb sind viele Menschen nach anfänglicher Euphorie ziemlich frustriert. In diesem Seminar erfährst du, worum es wirklich geht und warum es sich lohnt, große Ziele zu setzen und diese als Wegweiser zu nutzen.

Im ersten Teil arbeiten wir am „Ziel-Frust“, so dass du dir dann im zweiten Teil des Workshops neuen Mutes große Ziele setzen und diesmal ganz gezielt die damit verbundenen Blockaden wahrnehmen und klären kannst.

Inhalt

  • Vom Frust der nicht erreichten Ziele
  • Alte Ziele und Projekte loslassen
  • Herausfinden des finanziellen Set-Point
  • Persönliches Einkommens-Ziel setzen
  • Ziel-Blockaden entdecken und lösen
  • Den „Wohlstandsmuskel“ trainieren

 


 Bestelle HIER alle 7 Kurse zusammen

 

 

für kurze Zeit statt regulär 197 Euro

zum Einführungspreis für nur 97,- Euro

kaufenHinweis: Die Bestellung wird über Digistore24 abgewickelt.
Es handelt sich um ein Download-Produkt (die Abbildungen dienen nur zur Veranschaulichung). Nach der Bestellung und Zahlungseingang erhältst du SOFORT-Zugang und kannst dir alle Dateien herunterladen und sofort loslegen.

 

Wenn du aufhören willst, deine wertvolle Lebens-Zeit zu verschwenden und Hilfe, wirklich brauchbare Tools und Vorlagen für ein sinn-volles Zeit- und Selbst-Management suchst, dann würde ich jetzt zugreifen!

Dein Download-Gesamtpaket enthält 7 Selbstcoaching-Kurse…

  1. Tipps und Strategien für ein gutes Selbstmanagement: Audio/MP3 – Dauer 1 Stunde + 10 Arbeitsblätter und Vorlagen (PDF-Datei)
  2. Aufschieberitis ade – 2 MP3-Dateien (Teil A + Teil B), schriftliche Übungsanleitung + umfangreiche Abbildungen der Präsentation zum Workshop (PDF)
  3. Prioritäten setzen – 2 MP3-Dateien (Teil A + Teil B) + Arbeitsbuch mit Klopfanregungen
  4. Grenzen setzen und NEIN-Sagen können* – Dauer: 1 Stunde 18 Minuten
  5. Ent-Hypnotisieren oder: Nicht mehr “wie auf Knopfdruck” reagieren
  6. Innere Antreiber und Kritiker entmachten* – Audio/MP3 -Dauer: 1 Stunde 14 Minuten + Arbeitsblatt zur Vorbereitung/PDF
  7. Stark in Sachen Geld – Tipps und Strategien für ein gutes Geldcoaching – deine Basis für finanzielle Freiheit

+ Bonus 1: Video mit der Übung zum Entmachten von Stressworten

+ Bonus 2: Report: “Energetisches Selbstmanagement – inkl. Checkliste zum Entlarven von Energieräubern

+ Bonus 3: Vom Frust der unerreichten Ziele zur Magie der großen Ziele (Audio-Workshop/MP3)

 

 
 
* Bei den 2 mit Sternchen versehenen Kursen handelt es sich um Live-Aufzeichnungen meiner ersten Tele-Web-Seminare, wo die Tonqualität eher suboptimal war. Da sie aber inhaltlich super sind und ich sie dir nicht vorenthalten wollte, habe ich sie mit ins Gesamtpaket aufgenommen. Freu dich auf intensive und abwechslungsreiche Kurzworkshops mit deren Hilfe schon viele Teilnehmer kleine und auch größere Probleme lösen konnten.
 
 
Bildnachweis:
“Overworked”: Stock Shop Photography LLC ,  “Enjoying the sun”: Anna Brykhanova und  “Jumping”: joshblake – alle  iStockhphoto.com