Update alter Überzeugungen

“Die Welt ist das, was ich von ihr denke!“

Wie wahr diese Aussage ist und welche Glaubensmuster, Überzeugungen und ungünstige Entscheidungen dazu geführt haben, dass wir da sind, wo wir heute sind, ist das Thema dieses spannenden Audioworkshops. Und natürlich haben Sie Gelegenheit Ihre behindernden Glaubenssätze zu ent-machten und durch positive und förderliche zu ersetzen.

  • Geld wächst nicht auf Bäumen! G 6 Update alter Überzeugungen
  • Geld verdirbt den Charakter!
  • Geld ist schmutzig!
  • Das können wir uns nicht leisten!
  • Man bekommt nichts geschenkt im Leben!
  • Über Geld spricht man nicht!
  • Eher geht ein Kamel in ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in den Himmel kommt!

Wenn Sie als Kind öfter diese oder ähnliche Aussagen zu hören bekommen haben, dann wird dieser Workshop besonders spannend für Sie. Mit Hilfe der Aufzeichnung vom Geldseminar # 6 haben Sie Gelegenheit, Ihre alten Glaubensmuster und Überzeugungen in Zusammenhang mit “Geld” zu entdecken und ein Update zu machen!

Da vieler meiner Klienten im Heilungsbereich tätig sind und sehr viele Helfer Erfolgs- und Geldblockaden haben („Fürs Heilen darf man doch kein Geld nehmen“ – das wäre nicht sehr spirituell, oder?) werden wir auch einen Blick auf diesen Bereich werfen.

Inhalt

  • Geldbotschaften aus der Kindheit
  • Ermitteln negativer Überzeugungen und Glaubenssätze (Arbeitsblatt)
  • NLP-Übung “Dia-Technik”
  • Übung zum “Sortieren” von Energien (Was ist eigene, was ist fremde Energie?)

Sie möchten Ihre Einstellungen in Bezug auf Geld und Erfolg überprüfen und bei Bedarf verändern?!

Dann bestellen Sie hier den Geld-Workshop (MP3) zum Update alter Überzeugungen…

jetzt nur 27,- Euro

kaufen

Das Downloadpaket enthält folgende Dateien:

Audio-/MP3-Datei Geldseminar # 6 (2012) – Teil A – Dauer: 47 Minuten

Audio-/MP3-Datei Geldseminar 6 (2012) – Teil B – Dauer: 26 Minuten

PDF-Datei der Power-Point-Präsentation während des Webinars

Arbeitsblatt “Geldbotschaften” (PFD-Datei)

Abbildung zur Dia-Technik (PDF-Datei)

Feedbacks

  • 6 von 6 Punkten
  • Die Diatechnik war ja schon gut und ganz erstaunlich, wie sich in der Tat eine Veränderung einstellt. Aber Ebenso sehr hat mich die Technik mit den Energieanteilen beeindruckt. Hier konnte ich die Veränderung sogar körperlich wahrnehmen. Mir geht es heute sehr gut und ich bin wieder einmal froh, dass ich dabei sein konnte. – Anne
  • Danke für das tolle Seminar. Ich bin froh, dass es so kurzfristig noch geklappt hat, live dabei zu sein. Als Aufzeichnung war es schon sehr gut, live gebe ich aber gerne 10 Sterne. Super! – Monika
  • Mit diesem Kurs habe ich erstaunliche Erfahrungen gemacht. Mit dem Arbeitsblatt für die ungünstigen Glaubenssätze und Überzeugungen aus Teil 6 konnte ich erst wenig anfangen und dann tönte es plötzlich laut aus meinem Inneren nach außen: „Ich darf keinen Besitz haben, ich darf keine Liebe haben außer Gott“. Ich sah mich als eine Nonne, die Gott ein Armuts- und Keuschheits-Gelübde gegeben hatte. Wenn das keine ungünstigen Überzeugungen in Bezug auf Geld und Fülle sind, dann weiß ich auch nicht.
    Und das war nicht das einzige, was wie durch einen Suchscheinwerfer ans Licht kam. Mit den Erkenntnissen die ich in jedem Teil machen konnte, hat sich für mich deutlich ein roter Faden erkennen lassen. Alles passt wie in einem Puzzle genau zusammen. Ehemalige Leben, Ahnenhistorie, Geburt und frühe Kindheit. Ich tappe fleißig, wann immer ich mir selbst damit helfen kann. Und ich kann spüren, wie mit jeder kleinen Grauzone, mit jeder einschränkenden Überzeugung, der ich auf die Spur komme, mehr Licht durchkommt und mein Vertrauen in meine Führung noch weiter wächst . Danke Angelika! – Uli aus Nürnberg

 

 
Foto “Geld auf Bäumen”: imagedepotpro/iStockphoto.com