Ein Selbstcoaching-Kurs mit einfachen Übungen, um sich von seinen Geldsorgen zu befreien

Wie Sie mit überraschend einfachen Schritten die ständigen Grübeleien sowie Geld- und andere Sorgen einfach hinter sich lassen und wieder gut schlafen können.

Wir alle sind mehr oder weniger hypnotisiert – durch unsere Kultur, unsere Erziehung (Eltern, Lehrer usw.) und natürlich durch die Nachrichten und Medien. Angst vor Arbeitslosigkeit, der Hyperinflation, dem großen Währungscrash…

Die Angst, alles zu verlieren, im Alter nicht genug Geld zu haben um gut und selbstbestimmt leben zu können, Angst arm und krank zu werden, Angst vor finanziellem Ruin, Angst vor Hilflosigkeit und Abhängigkeit von Fremden, Sorgen, wie die finanzielle Zukunft wird…

  • Diese Sorgen und Ängste kommen Ihnen bekannt vor?
  • Die momentane Welt-/Wirtschaftslage weckt starke Ängste in Ihnen?
  • Sie fragen sich manchmal, wie das alles weiter gehen soll?
  • Wenn Sie an Ihr Einkommen und all die Ausgaben denken, wird Ihnen ganz mulmig?
  • Sie kommen “gerade mal so über die Runden” und fragen sich, wie andere das schaffen?

… dann ist dieser Audio-Workshop/Selbstcoaching-Kurs genau der richtige für Sie!

Geldsorgen entsorgen 261x261

In diesem Selbst-Coaching-Kurs beschäftigen wir uns überwiegend mit dem Thema “Geldsorgen” und werden diese und andere Sorgen mit Hilfe der Emotionalen Freiheitstechnik/EFT sowie einer tollen Technik aus dem energetischen NLP entdecken und lösen.

 

Ängste und Sorgen hinter sich lassen + entspannt und befreit + wieder gut schlafen können!

 

Feedback zum Selbstcoaching-Kurs / der Seminaraufzeichnung:

Ich kenne EFT, MET, TAT usw. seit längerer Zeit. Aber ich habe mit den “Selbstbehandlungen” wie auch mit EFT-Downloads (youtube oder auch gekauft) nie den rechten Erfolg erzielen können. Um so mehr war ich gestern erstaunt, dass ich mit EINEM  Durchgang von “Geld- und andere Sorgen ent-sorgen” meine Verlustängste auflösen konnte. Ich bin gespannt auf die Wirkung des heutigen Downloads “Erfolgsverhinderungsgefühle”, dem wohl noch einige folgen werden. –  Herbert Jumpertz, Hückelhoven

Feedbacks von Seminarteilnehmern

Die Übungen fand ich sehr gut. Besonders die Schreibübung mit der dominanten und nicht-dominanten Hand war interessant. (…)  Die Abschlußübung Auflösung der Rose war sehr entspannend und ist ein tolles Tool, auf das ich bestimmt immer mal wieder zurückgreifen werde.   – Martina

Ich fühle mich jetzt sehr relaxt und guter Hoffnung. Gelassen und frei, ruhig. Vielen lieben Dank. – Nicole.

Übung war sehr schön, friedlich und entspannend. Das Seminar ist eine tolle Arbeitsmethode. Ganz herzlichen Dank für das Seminar. – Dagmar

Ein sehr intensives Erleben, fühle mich sehr müde und muss enorm aufstoßen… Ich denke, da löst sich was auf. Vielen Dank … Auch wenn ich viele verschieden Übungen für mich mache, macht es ‘geführt’ noch viel mehr Spaß – 1000 Dank und lieben Gruß. – Sabine

Mir geht es gut und ich fühle mich sehr leicht. Ich fand das Seminar sehr gut, ich bin erstaunt, was via Internet möglich ist – Gabriele

Sehr anregend! Leinwandübung: Wahnsinn – ich habe Geld mit Emotion verwechselt!! Da kamen viele alte Geschichten hoch!!! Ich bin müde, aber sehr positiv überrascht!!! Und ein wenig angerührt. Ich hätte nicht gedacht, dass es so intensiv sein kann. Ich danke Dir von Herzen!!! Tausend Dank. Dank auch für Deine gute Anleitung.  – Susanne

Ich kenne die Klopftechnik von MET schon seit fast 2 Jahren und es ist etwas, was im hier und jetzt sofort hilft auch mental funktioniert es sehr gut. Die Schlussimagination erinnert mich an Goldstaub und Ernteboden. Vielen Dank für alles und bei mir ist sehr viel in Fluss gekommen und muss ständig aufs Klo. Es löst sich viel und will raus. Vielen Dank. – Daniela

Vielen Dank, daß ich gestern dabei sein konnte. Ich hatte einen tiefen, erholsamen Schlaf, den ganzen Tag fühlte ich mich entspannt, der “Streßklumpen” im Magen ist verschwunden.Von dem weiß ich aber erst jetzt, seit er nicht mehr da ist. Das Seminar klingt noch nach. Besonders gut hat mir diese Visualisierungsübung zum Schluß gefallen, die mich so entspannt und beruhigt hat.  – Maria

Dein wunderbares Geschenk gestern ist wieder auf fruchtbaren Boden gefallen und wirkt auf’s Angenehmste nach – bin heute in aller Frühe (nicht meine Zeit! :) aufgewacht und fühlte mich erholt wie seit langem nicht mehr – habe mich dann hochzufrieden wieder  herumgedreht (und weitergeschlafen und war einfach nur glücklich :)  – Claudia

Gut durchdachte Strukturierung und schlüssiger Aufbau der ganzen Seminarreihe. Gute Anleitung und Führung und mutige, ermutigende Begleitung +++ Sehr tiefgreifend +++ lebendiges Seminar, nimmt alle Beweggründe auf +++ Es war wirklich toll und sehr bewegend. Es freut mich sehr, dass ich daran teilnehmen konnte.

 

Geldsorgn entsorgen 261x261

 

Sie möchten Ihre Geld- und anderen Sorgen leicht und einfach “ent-sorgen”?!

Dann bestellen Sie noch heute den Selbstcoaching-Kurs (MP3) dieses

ganz besonderen Geldseminars!

 nur 27,- Euro

kaufen

Ihr Download-Paket enthält:

  • Audio-/MP3-Datei 01A: Aufzeichnung des Geldwebinars  mit einer Klärungs- und Balance-Übung, einer Schreibübung zum Herausfinden der Ängste und Sorgen sowie verschiedenen Klopfrunden zum Auflösen der entdeckten Ängste und Befürchtungen  – Dauer: 1 Stunde und 9 Minuten
  • Audio-/MP3-Datei: 01B mit der Leinwandübung “Dissolving Roses – Sich auflösende Rosen” – MP3-Datei, Dauer: 22:15 Minuten
  • Informationen zu EFT und der Technik des Geborgten Nutzens -PDF-Datei
  • Abbildung der Power-Point-Präsentation während des Webinars – PDF-Datei

Feedback zum Selbstcoaching-Kurs / der Seminaraufzeichnung:

Ich kenne EFT, MET, TAT usw. seit längerer Zeit. Aber ich habe mit den “Selbstbehandlungen” wie auch mit EFT-Downloads (youtube oder auch gekauft) nie den rechten Erfolg erzielen können. Um so mehr war ich gestern erstaunt, dass ich mit EINEM  Durchgang von “Geld- und andere Sorgen ent-sorgen” meine Verlustängste auflösen konnte. Ich bin gespannt auf die Wirkung des heutigen Downloads “Erfolgsverhinderungsgefühle”, dem wohl noch einige folgen werden. –  Herbert Jumpertz, Hückelhoven

 

 

Foto “Geld auf Bäumen”: imagedepotpro/iStockphoto.com